Archiv für Juli 2008

Das NSG Große Freiheit im Monat Juli

Freitag, 25. Juli 2008

LungenenzianIm NSG Große Freiheit gelang in diesem Jahr der Erstnachweis des Lungenenzians. Die gefundenen Exemplare befinden sich nur wenige Tage vor der Blüte. Diese Enzianart wächst in unserer Region auf nährstoffarmen extensiv bewirtschafteten Niedermoorstandorten. Da es nur noch wenige geeignete Lebensräume für diese Art gibt, ist der Lungenenzian selten zu finden.


WiesenalantDer Wiesenalant ist ebenfalls auf eine extensive Bewirtschaftung seines Lebensraums angewiesen. Er wächst an wenigen Stellen im NSG.



BrenndoldeDie Brenndolde ist aus der Ferne leicht mit dem Sumpf-Haarstrang zu verwechseln. Im NSG wachsen beide Doldenblütler auf den gleichen Flächen. Das Bild zeigt die Brenndolde auf einer Pfeifengraswiese.